Thermal skirt Nordic Zinfandel Red

US$102 US$127
Smart and unique features
Swedish design
Eco conscious
  • 5/10
     Abdichtung
  • 9/10
     Wärme

Der Thermo-Rock für Reiter war unser allererstes Uhip Kleidungsstück auf dem Markt, das konzipiert wurde, um ein verbreitetes Reiterproblem zu lösen: die der Kälte am meisten ausgesetzten Oberschenkel während eines Winterrittes warmzuhalten. Der Thermo-Rock Nordic ist das wärmste aller unserer Modelle.

Dank der Reißverschlüsse vorn und hinten anstatt an den Seiten wärmt der Rock dich nicht nur im Stall, sondern auch im Sattel auf dem Pferd oder auf dem Fahrrad und bei so gut wie allen Aktivitäten, bei denen du beweglich bleiben musst und dennoch warm bleiben willst. Damit der Rock nicht beim Reiten im Wind um deine Beine flattert ist er an den Innenseiten mit Beinbändern versehen. Die Position dieser Bänder ist ausgiebig in der Praxis erprobt.

Kombiniere den Rock mit unserer Jacke Nordic und du bekommst eine flexible Alternative zu unserem Reitmantel Nordic.

Beschreibung

Nordic haben wir die Familie genannt, die am reichlichsten isoliert und damit in unserer gesamten Winterkollektion am wärmsten ist. Nordic Bekleidung hält dich bei Außentemperaturen bis minus 15 Grad wohlig warm und selbst Feuchtigkeit beeinträchtigt die Funktion der Kleidung nicht.

Bei ungemütlichem Wetter schützen dich die Kleidungsstücke dieser Familie selbst vor gewissem Niederschlag, auch wenn sie hauptsächlich für den Aufenthalt in extremer Kälte vorgesehen sind. Unsere Nordic Familie besteht aus Reitmantel (ein längeres und ein kürzeres Modell), Reitjacke und Reit-Thermorock und zeichnet sich durch auf Figur geschnittene, schicke Passform aus, ohne jedoch allzu eng anzusitzen. Bauschige Wattierung mit breiten Steppkanälen und kräftige Farben. Der Außenstoff hat eine schick perlmuttschimmernde Oberfläche

nordic_heath_capacity.png

Funktionen

  • Zwei Taschen mit Reißverschlüssen, diskrete Brusttasche
  • Uhips elastische Beinbänder mit Druckknöpfen auf der Innenseite, die den Stoff bei Wind und Wetter am Platz halten
  • Reißverschluss hinten von der Taille bis zur unteren Naht
  • Taillienjustierung
  • Reflexe am Seitensaum

  • Familie

    Nordic Bekleidung hält dich bei Außentemperaturen bis minus 15 Grad wohlig warm und selbst Feuchtigkeit beeinträchtigt die Funktion der Kleidung nicht.

    Bei ungemütlichem Wetter schützen dich die Kleidungsstücke dieser Familie selbst vor gewissem Niederschlag, auch wenn sie hauptsächlich für den Aufenthalt in extremer Kälte vorgesehen sind. Unsere Nordic Familie besteht aus Reitmantel (ein längeres und ein kürzeres Modell), Reitjacke und Reit-Thermorock und zeichnet sich durch auf Figur geschnittene, schicke Passform aus, ohne jedoch allzu eng anzusitzen. Bauschige Wattierung mit breiten Steppkanälen und kräftige Farben. Der Außenstoff hat eine schick perlmuttschimmernde Oberfläche.

    heath_capacity_nordic.png

    Material

    äußere Schicht
    Die äußere Schicht besteht aus einem dünnen, schimmernden Nylon Ripstop, ist wetterfest und bis zu einem gewissen Maß auch wasserabweisend. Auf der Innenseite mit einem Coating versehen, außen mit DRW Imprägnierung. Totaler Nässeschutz: 3000 mm Wassersäule.

    Isolierung
    Gefüllt mit einem technischen Material der Firma SEE und biobasierten Fasern von Sorona®, die natürlichen Daunen in ihren wärmenden Eigenschaften ähneln. Diese wärmende Isolierung ist leicht, atmungsaktiv und schnelltrockend.

    Futter
    Das Futter besteht aus 100% recyceltem Polyester

    .

    Futter
    Reißverschlüsse von YKK

    .

    Garment care

    • Gentle wash at 30 degrees C
    • Do not Bleach
    • Do not Tumble dry
    • Hang dry
    • Do not Iron
    • No dry cleaning
    • Wash with similar colours
    • Use mild detergent
    • Do not use softener
    • Close all zippers before wash
    • Remove promptly after wash and shake the garment

     

    Two-Way Open Zipper

    • When closing
      • Pull the upper slider down, until it touches the bottom slider.
      • Insert the separable pin to the very bottom of the bottom slider. (Incomplete insertion may cause problems.)
      • Pull the upper slider up with your hand.
    • When opening
      • Pull the slider down completely, until it touches the bottom slider.
      • Gently pull out the separable pin with your hand.

    Buttons
    The pushbuttons are designed to fulfil the functionality of the garment. We recommend you to unbutton with care and avoid ripping them apart.